Ich bin Steffi, Reiki Meisterin und holistic life coach

Ich glaube daran, dass wir nicht umsonst auf dieser Welt sind und wirklich was bewegen können, wenn wir alle den Zugang zu uns selbst und unseren Wurzeln, zu unseren Gefühlen und Bedürfnissen und die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele wieder finden. So ruhen wir tief in uns selbst und sind in der Lage ein selbstbestimmtes und losgelöstes Leben in Freiheit zu führen.

Dazu will ich mit Connect&React beitragen und dich dabei unterstützen deine Emotionen und Energien so zu managen, dass du deinen inneren Frieden wieder in dir findest und ihn nicht mehr länger im Außen suchen musst.

Mein weg

Mit Mitte 20 hatte ich von Außen betrachtet ein vermeintlich erfolgreiches Leben. Ich hatte mein Steuerberaterexamen im ersten Anlauf bestanden, war Diplom Finanzwirtin, bekam ein mittleres vierstelliges monatliches Nettogehalt, hatte einen unbefristeten Vertrag, besaß eine Eigentumswohnung, ein Auto und war in einer Beziehung. Von außen betrachtet konnte man meinen „Wow, sie hat es geschafft“.

Ich fühlte mich allerdings überhaupt nicht so, denn in mir drin war es dunkel und schwer. Ich fühlte mich abgetrennt, leer und ausgeschlossen. Die Beziehung in der ich war, war unerfüllt und mein Job erfüllte mich erst recht nicht. Körperlich war ich total ausgelaugt und schließlich hatte ich Panikattacken bei der Arbeit. 

Ein Yogaretreat in der Türkei, auf dem ich ganz alleine war, öffnete mir gewissermaßen die Augen und brachte mir die erschütternde Erkenntnis: Ich fühle mich wie gefangen in einem goldenen Käfig und wusste eigentlich gar nicht so recht, wer ich bin und was ich eigentlich wollte. Eins wusste ich aber: Ich muss raus aus diesem Leben, dieser Partnerschaft und meinem Job als Steuerberaterin. Ich trennte mich, kündigte und nach einem Hoch, folgte Mitte 2015 ein richtiger Tiefpunkt: Ich fand mich in einer total depressiven Phase wieder. Es gab Tage, an denen konnte ich nicht mal aufstehen. Meine Lebensfreude, mein inneres Feuer: Komplett aus. „Warum bin ich nur Steuerberaterin geworden und habe damals beim Finanzamt ein duales Studium gemacht?“ Diese Fragen kamen immer wieder hoch und mir fehlte meine Vision für mein Leben.

Anfang 2016 kam ich über eine Freundin in den Genuss einer Reiki Behandlung und ziemlich genau zur gleichen Zeit kamen auch ätherische Öle wieder in mein Leben. Was seitdem geschah war einfach nur magisch: Zum ersten Mal seit Wochen hatte ich wieder Kraft und spürte in mir wieder Lebensfreude. Ich hatte immer weniger Panikattacken und spürte, dass sich in mir etwas gelöst hatte. Ab diesem Zeitpunkt war es um mich geschehen und ich empfing regelmäßig Reiki und merkte ziemlich schnell wie sich mein körperliches und seelisches Wohlbefinden steigerten. In Kombination mit viel innerer Arbeit und einer Gesprächstherapie, konnte ich endlich wieder zu mir finden und alte Verhaltensweisen und -muster erkennen und auflösen. Ich habe mit Hilfe von Reiki all die Dinge losgelassen, die schon längst nicht mehr zu mir passten und bin noch einmal komplett von vorne angefangen. Wenige Zeit später lernte ich meinen Seelenpartner kennen, die Panikattacken waren passé und ich bin bis heute frei davon.

Durch Reiki und Öle begann mein persönlicher Weg der Selbstheilung und ich habe Verbindung zu mir selbst wiedergefunden.

Ich begann mich immer mehr mit den Themen Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung auseinander zu setzen und machte zahlreiche Weiterbildungen in verschiedensten Bereichen und habe auch meine eigene Reiki Einweihungen bekommen. Gestartet bin ich mit dem ersten Reikigrad nach Dr. Mikado Usui zu empfangen. Schnell merkte ich, dass meine Hellsinne unglaublich sensibel sind und ich bei meinem Gegenüber so viel wahrnehmen und bewegen kann. Ich war Feuer und Flamme und erlangte noch weitere Reikigrade. Kundalini Reiki hat mich so sehr fasziniert, dass ich hier sogar meinen Reiki Meister und den Reiki Lehrergrad erlangte, denn ich wusste ich will dieses Wissen und meine Fähigkeiten auch an andere Menschen weitergeben. Ich schloss eine professionelle Ausbildung zum Holistic and Spiritual Life Coach bei der wundervollen Alexandra Christina Bauer an, denn ich wusste, ich will Menschen ganzheitlich auf ihrem Weg zu sich selbst begleiten. Nach und nach habe ich verstanden und akzeptiert, dass mein Weg so wie ich ihn gegangen bin genau richtig so war.

2021 während meiner zweiten Elternzeit war es dann soweit: Während eines Cacaorituals empfing ich die Message meinem Herzen endlich zu folgen und mich selbständig zu machen and here I am. 

„Der Mensch lernt und wächst in Verbindungen“ 

(Ver)Bindung ist eines unserer menschlichen Grundbedürfnisse, dem gerade in den ersten Lebensjahren eine ganz besondere Bedeutung zukommt.
Wir Menschen lernen und wachsen in Verbindung. Wir sind nicht auf dieser Welt, um alleine zu sein. Vielmehr lernen und wachsen wir, wenn wir in Verbindung gehen und so bestimmte Erfahrungen machen. Wir sind aber nicht auf dieser Welt, um andere Menschen zu verändern. Vielmehr sind wir hier, um in Verbindung zu gehen, uns mitzuteilen und Verantwortung für uns selbst zu übernehmen. Entscheidungen in Liebe zu treffen, die sich für uns gut anfühlen und uns glücklich machen.

Im Grunde genommen sind wir ständig und überall in Verbindung. Mit unseren Partner*innen, Kindern, Arbeitskolleg*innen, eben mit allen unseren Mitmenschen, Tieren und allem, was uns umgibt, zB auch mit unserem Business.
Damit sich deine Verbindungen im Außen friedvoll und auf Augenhöhe gestalten, ist eine friedliche und liebevolle Verbindung zu dir selbst die Grundvoraussetzung. Denn deine Welt im Außen ist immer ein Spiegel deiner inneren Welt. 

Let´s work together

Wenn du mit deiner äußeren und inneren Welt gerade nicht zufrieden bist, du das Gefühl hast dauernd auf der Stelle zu treten und irgendwie festzustecken oder wenn du den Zugang zu dir und deinem Körper verloren hast, dann begleite ich dich sehr gerne auf deinem Weg zurück in deine Kraft.

Wie du siehst, bin auch ich den Weg der Veränderung schon viele Male gegangen. Ich bin eine Meisterin in Sachen Veränderung und so steht es auch in meinem DNA Blueprint. Ich weiß, was es heißt seine Bestimmung an den falschen Orten zu suchen und mit seinen Gefühlen überfordert zu sein. Ich bin hier, um dir bei deinem Richtungswechsel zur Seite zu stehen und dich bei deiner Veränderung ganzheitlich zu begleiten. Ich bin die, die dir von Außen die notwendigen neutralen und unabhängigen Impulse gibt (anders als Freunde und Familie) und manchmal auch unangenehmen, aber liebevollen Piekser verpasst, die du brauchst um loszugehen.

Gemeinsam bringen wir wieder Ordnung in dein Chaos und schauen uns an: Was darf gehen und was darf bleiben? Was darf Neues kommen?

Du profitierst von meinem ganzheitlichen Ansatz und meinen zahlreichen Aus- und Weiterbildungen. Reiki, (emotionsbasiertes Konflikt-) Coaching und die natürliche Kraft von Cacao und ätherischen Ölen sind für mich eine unschlagbare Kombination.

Franz Kafka sagte einst: Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. Und ich freue mich, wenn ich dich auf deinem Weg begleiten darf.

Von Herzen 
Deine Steffi

Qualifikationen

Ich liebe es mir Wissen anzueignen und in mich und meine Fähigkeiten zu investieren. Hier findest du eine Übersicht über einige meiner Qualifikationen: 

↣ Holistic Life Coach (Serenity Academy Alexandra Christina Bauer)
↣ Kundalini Reiki Meister & Lehrergrad (Jana Schlesinger)
↣ 1. und 2. Grad Usui Reiki (Ann-Sophie Bünting)
↣ Chakrentherapie (Alexandra Christina Bauer)
↣ Coach für energetische Wirbelsäulenbegradigung (Claudia Detjen)
↣ ThetaHealing® Basic (Lena Voigt)
↣ doterra Wellness Advocate
↣ Coach für Vagusnerv-Training (Claudia Detjen)
↣ Stressmanagement (Claudia Detjen) 
↣ Gewaltfreie Kommunikation (Susanne Smith-Hinz, Alexandra Christina Bauer)
↣ Human Design und Gene Keys (Freya Bretnütz)
↣ Kinderyogalehrerin (Thomas Bannenberg und Sandra Walkenhorst)
↣ Yogatherapie und Kinder (Inga Bohnekamp)
↣ traumasensibles Yoga (Nicole Witthöfft)
↣ Heilung von frühen Verletzungen und Kindheitstraumata (Nicole Witthöfft)

außerdem bin ich ehemalige Finanzbeamtin (Diplom-Finanzwirtin) und Steuerberaterin.

Cacao

Mein Weg mit Cacao

Cacao kam im Jahr 2014 das erste Mal auf einem Yogaretreat zu mir. Sofort habe ich die unglaublich heilsame Kraft dieser Pflanze gespürt.

In meiner zweiten Heimat Trinidad und Tobago ist mir Cacao 2018 auf dem Anwesen meines Schwiegervaters wieder begegnet. Ich habe sofort wieder diese unglaubliche Kraft der Pflanze gespürt und wusste gleich: Das ist kein Zufall. 

Seitdem bin ich zutiefst mit dem Spirit von Mama Cacao verbunden und habe auch vor Ort viel über sie gelernt. Im Alltag  ist sie mein ständiger Begleiter, weil sie mir Erdung, Verbindung und Herzöffnung schenkt. In schwierigen und herausfordernden Situationen schenkt sie mir Halt und Zuversicht.

*Affiliate-Link

Bleib dabei!